Tag des offenen Denkmals

Zum ersten Mal seit Corona werde ich wieder bei einer öffentlichen Veranstaltung mitmachen!

Es ist wieder Tag des offenen Denkmals im Landkreis Schaumburg. An diesem Tag öffnen die Besitzer von Baudenkmälern Haus und Hof für Besucher.

Oft werden auch attraktive Begleitprogramme angeboten.

Diesmal bin ich mit meinem informativen Brennnessellobbystand in Niedernwöhren bei Brigitte Deyda zu Gast.

Zu besichtigen ist dort ihr liebevoll saniertes Altenteilerhaus von 1888. Es werden unter Anderem Führungen durch das Gebäude angeboten, Vorführungen handwerklicher Sanierungsarbeiten, Musik und zur Stärkung gibt es deftige Suppe.

Nachhaltigkeit gehört selbstverständlich dazu. Deshalb kommen auch ökologische Themen nicht zu kurz.

Ich stehe neben dem Stand des Nabu Schaumburg, wo es um das Thema Wiese gehen wird, was natürlich ideal zum Thema Brennnesseln passt! Auf jede Menge Infos über Brennnesseln und ein von mir kreiertes herzhaftes Brennnesselgebäck zum Probieren könnt ihr euch jetzt schon freuen!

Tag des offenen Denkmals

12. September 2021

11 -18 Uhr

Dorfstraße 25

Niedernwöhren

Also bis zum Sonntag in Niedernwöhren. Ich freue mich auf euch!

Hier ist schon mal zur Erinnerung ein Schnappschuss von mir bei meiner Vorführung auf der Bühne im Sommer 2019 ebenfalls in der Dorfstraße 25 in Niedernwöhren. Sie stand in der Musikpause für Präsentationen zur Verfügung. Damals war der geschichtsträchtige Ort Veranstaltungsfläche für das erste Schaumburger Klimafestival

Vielen Dank für´s Photo an Petra Sittich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s